Gymnasium Hankensbüttel

Soziales Engagement

Das Gymnasium Hankensbüttel hat zurzeit 5 Patenkinder in der Kindertagesstätte Compartir in Cochabamba, einer Großtadt in Bolivien. Die Unterstützerklassen zahlen im Jahr zwischen 100 und 150 € und zusammen mit anderen Paten (z. B. Kollegen des Gymnasiums) ermöglichen sie so den behinderten Kindern eine Reduzierung des Beitrags für die Kindertagesstätte um die Hälfte. Im Gegenzug erhalten die Spenderklassen regelmäßig Dankesbriefe der Eltern und Fotos von ihren Patenkindern.

Hier finden Sie weitere Informationen zum Patenschaftsprogramm als PowerPoint-Präsentation [1,3 MB]:



Bettina Springhorn