MenüGymnasium
Hankensbüttel

Oberstufe

Als PDF-Datei: Präsentation vom Elternabend im August 2017 (für die Qualifikationsphase, Jahrgang 11, Abitur 2019).

Als PDF-Datei: Präsentation vom Elternabend im Januar 2018 (Info Realschule zur Einführungsphase, Jahrgang 11, Abitur 2021).

Aufbau der gymnasialen Oberstufe

Nach dem Übergang zu G9 umfasst ab dem Schuljahr 2018/19

  • die Einführungsphase den Jg. 11,
  • die Qualifikationsphase die Jahrgänge 12 und 13.

Hinweise zur Umstellung von G8 auf G9

Mit dem Schuljahr 2018/19 beginnt die Umstellung auf das Abitur nach 13 Jahren bzw. 9 Jahren am Gymnasium (G9). Das bedingt einige Sonderregelungen.

Im aktuellen Schuljahr 2018/2019 gilt:

  • Der aktuell 11. Jahrgang (Tau) ist der erste G9-Jahrgang mit dem Ziel Abitur im Jahr 2021.
  • Der aktuell 12. Jahrgang (Sigma) ist der letzte G8-Jahrgang mit dem Ziel Abitur 2019.
    • Wird die Zulassung zum Abitur nicht erreicht oder das Abitur 2019 nicht bestanden, so ist ein „normales“ Wiederholen an unserer Schule nicht möglich, da es darunter keinen Jahrgang in der Q2-Phase gibt.
    • Alternative Wege sind individuell mit der Sek II Koordination zu klären:
      • Rückgang in den ersten G9-Jahrgang (11. Jg. in 2018/2019) mit dem Ziel Abitur 2021.
      • Wiederholung mit binnendifferenziertem Unterricht in der Q-Phase zum Abitur 2020 (Beratung dringend erforderlich, Einzelfallentscheidung).
      • Wechsel an eine andere Schule (IGS oder KGS) mit einem Abiturjahrgang 2020.

Informationen zur gymnasialen Oberstufe

Detaillierte Hinweise finden Sie in den Informationen der Kultusministeriums:


Frank Voigt

  • Gymnasiale Oberstufe und Abitur (G9)

  • Frank Voigt

    Letzte Aktualisierung: 2018-11-12