Bilingualer Unterricht

Bereits seit 1997 bieten wir den Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Hankensbüttel durch den bilingualen Sachfachunterricht eine andere Perspektive auf die Welt. Nach 17 Jahren und zahlreichen positiven Ergebnissen für Schülerinnen und Schülern darf man hierbei mit Fug und Recht von einer Erfolgsgeschichte sprechen! Das finden auch unsere Ehemaligen:

„Meine Erfahrungen mit dem bilingualen Unterricht haben mir mein Studium erleichtert, da Vorlesungen teilweise auf Englisch gehalten werden, bzw. einschlägige Literatur nur auf Englisch verfügbar ist. Bei den … Bewerbungen für meine verpflichtenden Auslandspraktika konnte ich das CertiLingua als Nachweis über sprachliche und internationale Kompetenz vorweisen. Wer also sprachinteressiert ist, sich vorstellen könnte international zu arbeiten, dem möchte ich hiermit den bilingualen Zweig empfehlen.“ Dörte Leusmann, Abitur 2011

Aktuell können sich die Schülerinnen und Schüler für englischsprachigen Unterricht in den drei Sachfächern Geschichte, Erdkunde und Biologie entscheiden.

Es ist außerdem möglich, einen Certilingua-Abschluss zu machen.

Sollten Sie detailliertere Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte:

Karina Neinaß (allgemeine Fragen und zum Fach Erdkunde)
Christoph Bühring (Geschichte)
Theresa Pfeiffer (Biologie)